El Retiro IV: Bau der sanitären Anlagen für die Schulkinder der Grundschule und Sanierung des Lehrerhauses

 

  Das neue Lehrerhaus mit angrenzenden Toiletten und Waschräumen für Schulkinder und Lehrer

 

Die in das Dorf entsendeten Lehrer, die während der Schultage dort wohnen, hatten nur eine baufällige Hütte ohne eigene Zimmer und Sanitärräume zum Wohnen zur Verfügung. Weiterhin fehlten für die Kinder der Grundschule Toiletten und Waschräume, so dass die Notdurft oft auf dem freien Feld hinter der Schule verrichtet wurde. Diese hygienisch bedenklichen Zustände konnten im Jahr 2016 durch den Bau eines Lehrerhauses mit angrenzenden Toiletten- und Waschräume für Schulkinder und Lehrer beseitigt werden.