top of page
Mexiko - In Zeiten von Nearshoring
Mexiko - In Zeiten von Nearshoring

Fr., 27. Okt.

|

Köln

Mexiko - In Zeiten von Nearshoring

Hochrangig ausgerichtete Podiumsdiskussion. Es werden die Chancen in Mexiko - in Zeiten von Nearshoring - erörtert. Im ersten Panel im Bereich Wirtschaft und Politik; im zweiten Panel im Bereich Bildung/Ausbildund und IT.

Teilnahme nur mit Anmeldung unter
info@deutschmexikanisch.de

Zeit und Ort

27. Okt. 2023, 14:00 – 17:00

Köln, DEG, Kämmergasse 22, 50676 Köln, Deutschland

Über die Veranstaltung

Mexiko: In Zeiten von Nearshoring 

Nearshoring bedeutet die Verlagerung von Produktionsketten näher an den Endkunden. Dieser Trend lockt verstärkt ausländische Investoren an; auch nach Mexiko.

Panel 1: Politik & Wirtschaft

Monika Beck, Mitglied der Geschäftsführung der DEG

Dr. Michael Stumpp, Präsident Deutsch-Mexikanische Gesellschaft e.V.

Orlando Baquero, Hauptgeschäftsführer Lateinamerika Verein e.V.

Ingo Kramer, Vorsitzender der Lateinamerika-Initiative der Deutschen Wirtschaft (LAI)

Detlev G. Moritz, CEO, moRR-consult GmbH

Dr. Martin G. Kaspar, Corporate Development Fränkische Industrial Pipes

Panel 2: Bildung/Ausbildung & IT

Helga Grabbe, Director Business Development LATAM, Carl Duisburg Centren

Dr. Wilhelm Hofmeister, Vorstandsvorsitzender, AFOS Stiftung für Unternehmerische Entwicklungszusammenarbeit

N.N., TÜV Rheinland Akademie

N.N., Köln-Business

Moderation

Dr. Hildegard Stausberg, Latino-Hub Rheinland, WELT/WELT-Gruppe,

Vorstandsmitglied Deutsch-Mexikanische Gesellschaft

Zusammenfassung und Ausblick

S.E. Francisco Quiroga

Botschafter der Vereinigten Mexikanischen Staaten, Berlin

Ort: DEG / Kämmergasse 22, 50676 Köln

Uhrzeit: 13.30 Uhr Registrierung / 14.00 Uhr Beginn Veranstaltung

Networking und Ausklangab 16.00 Uhr

 Eine Teilnahme ist nur nach bestätigter Anmeldung möglich 

Anmeldung bitte bis spätestens 21. Oktober 2023 an: 

Kim Gronemeier – DMG – info@deutschmexikanisch.de

In Zusammenarbeit mit 

Botschaft der Vereinigten Mexikanischen Staaten in Berlin

Lateinamerika-Initiative der Deutschen Wirtschaft, LAI

Deutsch-Mexikanische Industrie- und Handelskammer, CAMEXA

Lateinamerika Verein e.V., LAV

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page